Künstler

WIKU, ein Schweizer Komponisten- und Produzenten-Duo visualisiert ihre dreidimensionalen akustischen Visionen für Filmmusik, die von elektronischen Klängen dominiert werden. Brillant kombiniert werden musikalischen Gene alter 70’ies Electronic-Avantgarde, antikem Elektropop und modernem Trancesound in ihrem mysteriösen Studio-Reagenzglas zu einem Evolutions-Soundtrack zusammengebraut.
WIKU’s Musik ist sehr farbig, dynamisch und klingt dabei atmosphärisch, fantasievoll und entspannend. Auf erstaunliche Weise gelingt es WIKU immer wieder, Soundfragmente verschiedener Alltagsgeräusche mit viel Geschick zu einem musikalischen Gesamtwerk zu vereinen. Mit innovativen Instrumentationen haben WIKU einen eigenen, unverwechselbaren Sound erschaffen. Er gründet sich auf smoother (World-) Jazz-Basis, herausragend mit Streichern orchestriert. Inspiriert durch Enigma, Enya, Frank Duvall, Pat Metheny, Vollenweider, Yello und dem ganzen Weltgeschehen entstanden eingängige Filmmusik- und TV-Kompositionen.

WIKU is a Swiss musician, writer, producer and arranger-duo of New Age and Easy Listening music that is dominated by electronically produced sound. With innovative orchestration WIKU has created a distinctive style of music. The WIKU sound is founded on smooth (World) Jazz-basics underpinning strings. Inspired by Enigma, Pat Metheny, Vollenweider and the whole world of music, movie and TV soundtracks from different genres were born.